Bewerbungstipps

Eine vollständige Bewerbung ist ein absolutes Muss, daher hier ein paar inhaltliche Tipps:

  • Bewerbungsanschreiben
  • Tabellarischer Lebenslauf
  • Praktikumsbescheinigungen (soweit vorhanden)
  • Schulzeugnisse
  • Zertifikate über Weiterbildungen o. ä. (falls vorhanden)

Wie sollte deine Bewerbung aussehen?

Das Bewerbungsanschreiben sollte lose hineingelegt werden, da dieses dem Unternehmen und die Bewerbungsmappe mit Inhalt dir gehört.

Der Lebenslauf und die Zeugnisse vervollständigen deine Bewerbung. Falls vorhanden, unbedingt Zertifikate von Zusatzqualifikationen mit hinein legen. Diese runden deine Bewerbung optimal ab.

  • Verwende nur leicht lesbare Schriftarten, wie Arial, Calibri oder Times New Roman.
  • Den Text nicht kleiner als in Schriftgröße 10 anlegen.
  • Beschreibe deine Bewerbung nur einseitig, nicht lochen.
  • Achte darauf, dass deine Bewerbung keine Eselsohren oder Flecken hat.
  • Verwende keine Klarsichtfolien, auch deine Mappe sollte am besten aus Pappe sein.
  • Nenne den gewünschten Ausbildungsberuf- und Standort bereits im Betreff.

 

Der erste Eindruck - das Foto!

Diese Tipps zeigen dir, wie du dich mit deinem Foto ins richtige Licht rückst. Unsere Azubis Ayla und Jonas machen es genau richtig!

tl_files/azubi/content/inhalte/ayla.jpgtl_files/azubi/content/inhalte/jona.jpg

  • Trage keine auffällige Kleidung mit Motiven oder Schriftzügen
  • Das Lächeln nicht vergessen, ein freundlicher Blick wirkt gleich viel sympathischer
  • Das Lichtbild sollte möglichst von einem professionellen Fotografen angefertigt werden